Verkehrsmodellsysteme

(ausgewählte Projekte)


 

Verkehrsmodell für die Stadt Guadalajara in Mexiko

 

Aufbau und Installation des VISEM/VISUM basierten Verkehrsmodellsystems, Schulung und Beratung der Anwender vor Ort, Berechnung von Planungsvarianten

 

Auftraggeber: Diestro Edificationes S.A. de C.V., Guadalajara, Mexico (seit 07/2005)

 

[mehr]

 

 

Fortschreibung und Neukalibrierung des regionalen Verkehrsentwicklungsmodells für den Großraum Braunschweig

 

Konzeptionelle Erweiterung und Aktualisierung des vorhandenen Verkehrsmodells (VISEM/VISUM), Aktualisierung der Datengrundlagen und Neukalibrierung

 

Auftraggeber: Zweckverband Großraum Braunschweig

 

 

Unterstützung des Zweckverbandes Großraum Braunschweig bei der Einführung von VISUM

 

Beratung des ZGB bei der Auswahl einer Verkehrsplanungssoftware; Konzeptionelle Unterstützung bei der Datenaufbereitung und –verwaltung unter VISUM; Durchführung von Workshops und Schulungen für die Mitarbeiter des ZGB; Integration vorhandener Daten in VISUM

 

Auftraggeber: Zweckverband Großraum Braunschweig

 

 

Dynamische Mikrosimulation des Verkehrsablaufs für eine Modellstadt mit rd. 250.000 Einwohnern

 

Aufbereitung des Simulationsnetzes, Bereitstellung der Verkehrsnachfragedaten, Kalibrierung des Modells, Dynamische Mikrosimulation des Verkehrsablaufs (VISSIM)

 

Auftraggeber: Volkswagen AG, Abteilung Forschung und Entwicklung

 

 

Überarbeitung des Verkehrsmodells VIS-H+ der Region Hannover 2005

 

Konzeptionelle Erweiterung und Aktualisierung des vorhandenen Verkehrsmodells

VIS-H+ (VISEM/VISUM) einschl. Neukalibrierung des Verkehrsmodells. Hierzu: Auswertung der Befragung „Mobilität in Deutschland 2002“ (MiD 2002), Aufstockung der Region Hannover, Übernahme und Integration von Ergebnissen und Kennwerten aus MiD 2002

 

Auftraggeber: Region Hannover

 

[mehr]

 

 

Schwachstellenanalyse und Handlungskonzept zur Fortschreibung des Verkehrsmodells Zweckverband Großraum Braunschweig

 

Analyse von Datenbestand und Struktur des vorhandenen Verkehrsmodells, Aufzeigen des Standes von Wissenschaft und Technik, Formulierung von Anforderungen und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen einschl. Kostenschätzung

 

Auftraggeber: Zweckverband Großraum Braunschweig

 



zurück



Stellenangebot: Verkehrsingenieur / Verkehrsingenieurin
  [mehr]
Stellenangebot: Verkehrswirtschaftler / Verkehrswirtschaftlerin
  [mehr]
Praktikant(in) oder wissenschaftliche Hilfskraft
  [mehr]
Stadtbahnausbaukonzept
  [mehr]
Verbunderhebung im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)
  [mehr]
Entwicklung eines neuen Fahrgeldzuscheidungsmodells im KVV
  [mehr]
RMV smart - Innovatives Tarifangebot für den RMV
  [mehr]
Forschungsprojekte Tariftool-XL und FlexiTarife
  [mehr]
zHV - Deutschlandweites zentrales Haltestellenverzeichnis geht online
  [mehr]
Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Braunschweig (UVM)
  [mehr]
Rückruf Service
Möchten Sie, dass wir Sie zurückrufen?  [mehr]