Integrierte Verkehrsnachfrageerhebungen

(ausgewählte Projekte)


 

Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland – KiD 2002

 

Kontinuierliche Befragung des Wirtschaftsverkehrs in unterschiedlichen Siedlungsräumen. Phasen 1 (Methodenstudie) und 2 (Hauptstudie)

im Konsortium mit IVS, IVT und KBA, FE-Nr. 70.632/2000

 

Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen – BMVBW

 

[mehr]

 

 

Haushaltsbefragung Großraum Braunschweig sowie Haushaltsbefragung Stadt Braunschweig

 

Aufeinander abgestimmte Erhebungen für das Integrierte regionale Verkehrskonzept für die Region Großraum Braunschweig, seine Erweiterung um den Landkreis Goslar sowie für den Verkehrsentwicklungsplan Braunschweig

 

Auftraggeber: Zweckverband Großraum Braunschweig und Stadt Braunschweig

 

 

Betriebsbefragung zur Erfassung des Wirtschaftsverkehrs in Braunschweig

 

Phase 1: Erfassung von Betriebsstrukturen und Fahrzeugbeständen (Brutto-stichprobe: 2.400 Betriebe,Rücklaufquote: 54 %), Phase 2: Erfassung der Fahrten mit betrieblichen Fahrzeugen: Bruttostichprobe: 1.100 Betriebe, Rücklaufquote: 59 %), Hochrechnung zur Bestimmung des Gesamtverkehrsaufkommens im Güterverkehr

 

Auftraggeber: Stadt Braunschweig

 

 



zurück



Stellenangebot: Verkehrsingenieur / Verkehrsingenieurin
  [mehr]
Stellenangebot: Verkehrswirtschaftler / Verkehrswirtschaftlerin
  [mehr]
Praktikant(in) oder wissenschaftliche Hilfskraft
  [mehr]
Stadtbahnausbaukonzept
  [mehr]
Verbunderhebung im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)
  [mehr]
Entwicklung eines neuen Fahrgeldzuscheidungsmodells im KVV
  [mehr]
RMV smart - Innovatives Tarifangebot für den RMV
  [mehr]
Forschungsprojekte Tariftool-XL und FlexiTarife
  [mehr]
zHV - Deutschlandweites zentrales Haltestellenverzeichnis geht online
  [mehr]
Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Braunschweig (UVM)
  [mehr]
Rückruf Service
Möchten Sie, dass wir Sie zurückrufen?  [mehr]